TRÈS BONJOUR – Latex Lingerie und Accessoires – Couture für die Sinne!

Daß außergewöhnliche Lingerie in Verbindung mit dem Material Latex nicht zwangsläufig in die S/M-Ecke führt, zeigt dieses tolle Label aus Berlin. Très bonjour verbindet feminine und verspielte Wäscheelemente mit diesem sinnlichen Material – warm und anschmiegsam, kühl und glänzend, zeitlos und futuristisch – Latex Couture trifft Lingerie und wird zur Geheimwaffe für spezielle Momente.

Hier einige Highlights vom Shooting der neuen Couture & Lingerie Kollektion des Labels, die in Zusammenarbeit mit der Berliner Schmuckdesignerin Denise Reytan entstand.

Photography by Marco Baass

Im geschmackvoll gestalteten Showroom des Labels gibts zarte Bikini-Strings, Triangel-BHs und Strapsgürtel sowie Bügel-BHs, Torselettes und Panties zu erleben. Alle Kollektionsteile sind im Mix- und Match-Prinzip aufeinander abgestimmt und werden auch nach individuellen Kundenwünschen und auf Maß angefertigt. Da aber Berlin nicht für jeden „um die Ecke“ liegt, sei an dieser Stelle die très bonjour Website ans Herz gelegt. Dieser absolut stimmige Auftritt hält auch einen Webshop bereit.

Und zum Abschluss noch ein paar Impressionen von der „BODYLOOK“ – très bonjour!